Pflege springt nicht mehr ein

Im UKE in Hamburg ist nun Schluss. Das Team dort wird nicht mehr einspringen und will so den Druck erhöhen, dass ausreichend Personal eingestellt wird und die Arbeitsbedingungen zu verbessert werden.

Pflegegewerkschaft BochumerBund: Alle Pflegenden m√ľssen eine Pr√§mie erhalten

BOCHUM. F√ľr jede Menge Diskussionsstoff sorgt die im k√ľrzlich verabschiedeten Krankenhauszukunftsgesetz geregelte Coronapr√§mie f√ľr Pflegekr√§fte und andere Besch√§ftigte in Krankenh√§usern. Das Konzept hierzu hatten GKV-Spitzenverband und Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) entwickelt. ‚ÄěDie Auszahlung der Pr√§mie ist an viele Bedingungen zum Nachteil von uns Pflegenden gekn√ľpft. Solche Bedingungen hat es bei der Coronapr√§mie in der Altenpflege nicht gegeben‚Äú, bem√§ngelt Benjamin J√§ger, Vorstandsvorsitzender der Pflegegewerkschaft BochumerBund. Er ist als Krankenpfleger in einem Essener Krankenhaus selbst betroffen. Die zur Verf√ľgung stehenden 100 Millionen Euro sollen an lediglich 100.000 in Krankenh√§usern t√§tige Pflegepersonen sowie an weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgesch√ľttet werden. Entscheidend f√ľr die Auszahlung [...]

By |3. Dezember 2020|Categories: Pressemitteilungen|Tags: , , , |0 Comments
Nach oben