Pflegegewerkschaft BochumerBund kritisiert unsachliche Diskussion um Impfpflicht f√ľr Pflegende!

Die Pflegegewerkschaft BochumerBund zeigt sich irritiert √ľber die Debatte um eine Impfpflicht f√ľr Pflegekr√§fte.

By |29. Januar 2021|Categories: Pressemitteilungen|Tags: , |0 Comments

Abstimmung √ľber Zukunft der Pflegeberufekammer schw√§cht Berufsstand der Pflegenden

BOCHUM. An der Vollbefragung teilnehmen und f√ľr den Fortbestand der Pflegeberufekammer mit Pflichtbeitrag und Pflichtmitgliedschaft stimmen ‚Äď diese dringende Empfehlung gibt die Pflegegewerkschaft BochumerBund (BB) den schleswig-holsteinischen Pflegefachpersonen. Jedoch kritisiert der BochumerBund grunds√§tzlich Abstimmungen in der Berufsgruppe rund um die Gr√ľndung und Abschaffung von Pflegekammern. Schleswig-Holstein bildet diesbez√ľglich keine Ausnahme; Die Kammer in Niedersachsen soll nach einer Online-Erhebung unter den Kammermitgliedern noch in diesem Jahr abgewickelt werden. Derartige Befragungen hatten auch die Landesregierungen von Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Baden-W√ľrttemberg vor Gr√ľndung der jeweiligen Pflegekammern durchf√ľhren lassen. Wie die Pflegegewerkschaft schreibt, ist dieser Weg weltweit einmalig: Entsprechende Befragungen der Berufsgruppe hat es [...]

By |24. Januar 2021|Categories: Pressemitteilungen|Tags: , |0 Comments

BochumerBund: Alle Mitglieder haben ihre erste ‚ÄěRechtsdepesche‚Äú erhalten

BOCHUM. Ein weiterer wichtiger Schritt f√ľr unsere Pflegegewerkschaft: Die Kooperation zwischen dem BochumerBund (BB) und dem G & S Verlag aus K√∂ln ist mit dem 1. Januar in Kraft getreten. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner! Damit ist die ‚ÄěRechtsdepesche‚Äú unser offizielles Mitteilungsorgan. Den Auftakt machte die Ausgabe von Januar/Februar 2021: Sie wurde am 15. Januar als Mailanhang versendet. Die Mitglieder des BochumerBunds erhalten von nun an alle zwei Monate die gesundheitsrechtliche Fachzeitschrift als ePaper per Mail. Der BochumerBund wird in jeder Ausgabe vier Seiten eigenverantwortlich redaktionell gestalten. In der aktuellen Ausgabe stellt [...]

By |24. Januar 2021|Categories: Pressemitteilungen|Tags: , |0 Comments

BochumerBund wendet sich in Brief an Landtagsmitglieder gegen Auflösung der Pflegekammer Niedersachsen

BOCHUM. In einem Brief an die Fraktionen im Nieders√§chsischen Landtag sowie an die Mitglieder des Landtagsausschusses f√ľr Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat sich der BochumerBund gegen die geplante Aufl√∂sung der Pflegekammer Niedersachsen ausgesprochen. Die Pflegegewerkschaft weist die Politikerinnen und Politiker u. a. auf die wichtigsten Aufgaben einer Pflegekammer hin. Hierzu z√§hlen die Sicherstellung der pflegerischen Versorgung sowie die Gew√§hrleistung des Schutzes der Patientinnen und Patienten. In dem Schreiben hei√üt es: ‚ÄěBereits heute ist in einigen Regionen die pflegerische Versorgung akut gef√§hrdet, wie sich im Pflegelagebericht der Pflegekammer Niedersachsen nachlesen l√§sst. Ein Vorhaben wie die Abwicklung der Pflegekammer macht den Pflegeberuf [...]

By |21. Januar 2021|Categories: Pressemitteilungen|Tags: , |0 Comments

Pflegegewerkschaft BochumerBund: Pflegeausbildung geh√∂rt auf den Pr√ľfstand

BOCHUM.- Die Pflegegewerkschaft BochumerBund (BB) mahnt an, die Ausbildung zu qualifizierten Pflegefachpersonen gerade w√§hrend der Corona-Pandemie nicht zu vernachl√§ssigen. Denn auch nach der Pflegeausbildungsreform mit Einf√ľhrung der Generalistik sind die Bedingungen rund um die Ausbildung von Pflegefachkr√§ften nicht merklich besser geworden ‚Äď eher im Gegenteil. ‚ÄěEine Nachbesserung vor allem im praktischen Ausbildungsbereich ist daher zwingend erforderlich, um den Pflegeberuf attraktiver zu machen‚Äú, betont Manuela Konrath, Fachkrankenschwester f√ľr den Operationsdienst und BB-Aktive. Daher fordert die Pflegegewerkschaft zur St√§rkung einer professionellen Praxisanleitung das verpflichtende F√ľhren von T√§tigkeits- und Ausbildungsnachweisen. Zu den Forderungen z√§hlen dar√ľber hinaus: 1. Ermittlung und Festlegung des erforderlichen Zeitbedarfs: [...]

By |21. Januar 2021|Categories: Pressemitteilungen|Tags: , , |0 Comments
Nach oben